Retrieverkurs

Start: 16. Juli 2020

Ein Retriever, der nicht zur Jagd eingesetzt wird, muss genügend beschäftigt werden, damit er sich nicht aus langer Weile Arbeit in eigener Regie sucht. Die Retrieverschule  im HundeErlebnisPark bietet Ihnen diese Beschäftigungsmöglichkeiten mit Retrievern, aber auch mit allen anderen apportierfreudigen Hunden, zunächst in Kursform.

Der Apportierkurs beginnt mit einer Überprüfung der Apportierfreude und des Grundgehorsams. Anschließend folgen 12 Unterrichtseinheiten, die sowohl Apportieren als auch Unterordnung beinhalten und eine Abschlußveranstaltung. Der Kurs findet einmal in der Woche statt und kostet € 350.-

Anschließend besteht die Möglichkeit, sich dem Retrieverclub anzuschließen und ein Hundeleben lang weiter in der Gruppe das Apportieren als Freizeitbeschäftigung  auszuüben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.